Pressemitteilung

Schulstraße – Radwegesanierung zu Lasten des Fußgängerverkehrs

Sicherlich löblich: Der sanierte Radweg an der Schulstraße erreicht inclusive der Sicherheitsräume eine Breite über 2,50 Meter. Entsprechende Vorschriften und Empfehlungen für Radverkehrsanlagen sehen für einen Zweirichtungsradweg eine Mindestbreite von 2,50 m vor. Die Kehrseite der Medaillie: Die Umsetzung erfolgte zu Lasten des Verkehrs auf dem Gehweg. Der Gehweg weist nun auf Teilstrecken nur eine Breite … Weiterlesen »

Radweg Schulstraße – ein Kardinalfehler wiederholt sich

schulstrasse2016

Neben der Kombination von Mindestmaßen gibt es einen weiteren Kardinalfehler bei der Anlage von Radwegen auf dem Hochbord:

Als absolute  Zweckverfehlung kann ein krasses Missverhältnis zwischen Radweg und Fußweg angesehen werden.

Ein Missverhältnis herrscht immer dann, wenn ein überbreiter Fußweg neben einem viel zu schmalen Radweg liegt, oder umgekehrt ein ausreichend breiter Radweg angelegt wird, dafür … Weiterlesen »

Abwrackprämie für fossile Zweiräder

Tübingen hat der Luftverschmutzung den Kampf angesagt: Die Universitätsstadt ist die erste Kommune Deutschlands, die den Umstieg auf motorisierte Fahrräder und Elektroroller mit einer Abwrackprämie für fossile Zweiräder fördert.

Tübinger Bürger, die ihre Mofas, Mopeds oder Roller mit Zweitakt-Motor abschaffen und ein motorisiertes Fahrrad oder einen Elektroroller kaufen, unterstützt die Stadt je nach Schadstoffklasse des alten … Weiterlesen »

Hunderte Radfahrer nutzen Angebote des ADFC auf dem Streuobstwiesenfest

streuobst2kl

Auf dem Streuobstwiesenfest, welches nach langjähriger Pause am 3. Oktober wieder in Elmshorn stattgefunden hat, nutzten hunderte Radfahrer das Angebot des ADFC Elmshorn.

Ein kostenfreier und bewachter Fahrradabstellplatz, die sogenannte „Fahrrad-Garderobe“, wurde sehr gut angenommen, so dass über den ganzen Tag etwa 500 Fahrräder sowie Kinder-, Hundeanhänger und Lastenräder durch die Aktiven des ADFC Elmshorn sicher … Weiterlesen »

Der ADFC Elmshorn auf dem Streuobstwiesenfest 03. Oktober 2016

Stand Nachhaltica 2014

– Das Streuobstwiesenfest findet seine Fortsetzung –

Direkt vor den Flohmarktständen finden Sie den ADFC Elmshorn mit seinem Stand. Wir informieren Sie über Velorouten, Mängelmelder, Bett und Bike sowie andere Radverkehrsthemen oder nehmen Sie am Fahrradklimatest teil.

Zudem sind Sie bei uns an der richtigen Adresse, wenn Sie ihr Fahrrad abstellen wollen. Der ADFC Elmshorn betreibt … Weiterlesen »

Rückbau der Ampeln am Kreisverkehr Adenauerdamm – Ramskamp abgeschlossen

Früher Ampel,  nun Fußgängerüberweg

Der Rückbau der Ampeln am Kreisverkehr Adenauerdamm – Ramskamp wurde rechtzeitig zu Beginn des Schuljahres 2016/17 abgeschlossen.

Aus Sicht des ADFC Elmshorn ist der Rückbau der beiden „Anforderungs-Ampeln“ an zwei der vier Arme des Kreisverkehrs eine durchweg sinnvolle Maßnahme.

Denn grundsätzlich sind Ampeln in Kombination mit Kreisverkehren nicht vorgesehen,das Wirkungsprinzip von Kreisverkehren wird „ausgehebelt“ und hat … Weiterlesen »

Es geht los: Fahrradklima bewerten

ADFC-Fahrradklima-Test_2016_348x178

Macht das Radfahren Spaß oder Stress in Deutschlands Städten? Mit wenig Aufwand können Bürgerinnen und Bürger jetzt wieder die Fahrradfreundlichkeit in Städten und Gemeinden bewerten und so Politik und Verwaltung aus Nutzersicht Rückmeldung zum Radverkehr geben. Die Umfrage findet vom 1. September bis zum 30. November 2016 auf www.fahrradklima-test.de statt.

Die Ergebnisse werden im … Weiterlesen »

Ost-West-Brücke: Radwegebenutzungspflicht aufgehoben

Ost-West-Beschilderung

Das Jahr 2010 war noch jung, als die Elmshorner Lokalpolitiker einen Beschluss fassten, der richtungsweisend für ganz Elmshorn hätte werden können: Breite Radfahrstreifen auf der Fahrbahn der Ost-West-Brücke sollten durch Reduzierung von vier auf zwei Fahrstreifen angelegt werden. Komfortabel und zügig auf einheitlichem Niveau direkt auf der Fahrbahn neben Kraftfahrzeugen fahren – das hatte es in … Weiterlesen »