Pressemitteilung

Stadtradeln 2015

Die Stadt Elmshorn startet in diesem Jahr zum vierten Mal bei der bundesweiten Aktion Stadtradeln.

Nachdem die Teilnahme 2014 dank vieler StadtradlerInnen ein voller Erfolg war, wird die Stadt Elmshorn auch 2015 wieder dabei sein!

Stadtradeln Elmshorn 07. – 27. Juni 2015

In diesem Jahr wird es zur Stadtwette mit Pinneberg kommen. Im gemeinsam gewählten Zeitraum werden die beiden Kreisstädte in einem freundschaftlichen Duell gegeneinander antreten. Den Vorsprung aus dem vergangenen Jahr wollen wir behaupten, daher zählt jeder geradelte Kilometer! Auch der Stadtwerke Sonderpreis für die radaktivste Schule 2015 soll wieder dazu beitragen. Nachdem 2014 die Elsa-Brandström-Schule gewonnen hat und mit dem Preis das „grüne Klassenzimmer“ einrichtet, sind auch in diesem Jahr wieder alle Schulen aufgefordert teilzunehmen und um den Hauptpreis in Höhe von 1.000 Euro zu radeln.

Darüber hinaus sind natürlich wieder alle Elmshornerinnen und Elmshorner aufgerufen, gemeinsam für ein besseres Klima und für die Stadt Elmshorn in die Pedale zu treten und möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen – egal ob beruflich oder privat! In die Pedale treten können alle, die in Elmshorn wohnen, arbeiten, einkaufen, zur Schule gehen oder anderweitig regelmäßig in Elmshorn aktiv sind – und das kostenlos. Einfach als Unternehmen, Verein, Schulklasse, Freundeskreis oder Familie ein Team auf Stadtradeln für Elmshorn gründen oder einem bestehenden Team beitreten und die gefahrenen Kilometer regelmäßig im Aktionszeitraum in den Online-Radelkaldender eintragen. Ihre Zugangsdaten zum Online-Radelkalender aus dem Kampagnenjahr 2014 sind noch gültig. Sollten Sie diese vergessen haben, so können Sie unter Passwort anfordern ein neues Passwort erstellen. Wer keinen Internetzugang hat, kann sich im Rathaus, Schulstr. 15-17, anmelden. Dort werden Kilometer-Erfassungsbögen bereitgestellt.

Eine Übersicht über die 2014 gefahrenen Kilometer und die CO2-Einsparung der Teams sind auf Ergebnisse 2014 einzusehen. Im Aktionszeitraum zurückgelegte Radkilometer in anderen Bundesländern oder gar im Ausland, wie zum Beispiel auf Radreisen, werden ebenfalls angerechnet. Der Klimaschutz kennt keine Stadt- oder Landesgrenze. Wichtig ist nur, dass die zuvor genannten Bedingungen eingehalten werden.

Im Aktionszeitraum werden zahlreiche Radtouren und Aktionen stattfinden. So ist die A. Beig Verlagstour am Sonntag, 7. Juni die Auftaktveranstaltung für das Stadtradeln 2015. Start ist um 10.00 Uhr auf dem Hayungaparkplatz. Die Fahrradsternfahrt am Sonntag, 21. Juni, beginnt in Elmshorn um 10.30 an der Radstation am Bahnhof. Den radaktivsten Teilnehmern winken wieder attraktive Preise. Auch wird es wieder eine Auslosung unter allen Teilnehmern geben. Das Aktionsprogramm folgt mit dem Flyer im Mai.

Haben Sie noch Fragen? Brauchen Sie Unterstützung? Fragen Sie die Koordinierungsstelle in Elmshorn unter 04121/231-456 oder Elmshorn@Stadtradeln.de.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß beim Stadtradeln 2015!